2016 pd Patrik Boards f-race (Freerace)

Lieferzeit:
3-4 Tage 3-4 Tage (Ausland abweichend)
Boardvolumen:
2.099,00 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

f-race Freerace

Das neue PATRIK f-race ist eine echte Kreuzung aus Slalom und Freeride Shapes für alle, die sich Leistung mit Komfort wünschen. Dieser Shape ist kein modifiziertes Slalom Board. Das f-ride wurde komplett eigenständig von Patrik Diethelm zusammen mit ein paar anspruchsvollen Freeracern entwickelt. Um die Shapes für einen möglichst großen Einsatzbereich zu entwickeln, wurden sie mit 3- und 4-Camber Segeln und ohne Camber Segel getestet sowie mit G10- und Hochleistungs-Karbon-Finnen. Diese Freerace Boards sind genau das, was sich sich jeder Freeracer wünscht.

Ohne viel Kraftaufwand gleitet das neue an und beschleunigt komfortabel auf Top Speed. Das Board ist so komfortabel, dass du gar nicht spüren wirst, wie schnell du eigentlich bist. Das eigentlich Potential verstehst du erst, wenn du bemerkst, dass du ständig andere Windsurfer überholst.

Patrik: „Als ich das erste Mal die f-race Boards mit meinen Wettkampf Slalom Segeln und Finnen testete, war ich fasziniert wie einfach ich schnell wurde. Speziell in überpowerten Bedingungen hatte ich so unfassbar viel Kontrolle. Einige PWA Slalom Piloten hatten es schwer mit ihrem Profi Slalom Material, schneller zu sein als ich. Einer von Ihnen konnte nicht glauben, dass ich auf einem Freerace Board unterwegs gewesen bin – heheh…“

SHAPE   DETAILS
Scoop Rocker Line
Die Scoop Rocker Linie beim f-race ist eine Mischung aus einer Slalom- und Freeride Biegelinie – für einen guten Performance Mix aus Speed und Kontrolle.

Outline
f-race 120
Die Outline kommt vom PATRIK Slalom 115v2 und wurde nur leicht – wegen der 5cm mehr Boardlänge – abgeändert. Der f-race 120 hat eine extrem großen Einsatzbereich und gute Leistungseigenschaften mit einem Kontrolle und besseren Halseneigenschaften als sein Slalom Kollege.

f-race 130
Die Outline kommt vom PATRIK Slalom 122 und wurde nur leicht– wegen der 5cm mehr Boardlänge – abgeändert. Die overall Performance ist sehr ausgeglichen und der Trimm wurde speziell auf Beschleunigung ausgerichtet.

f-race 140
Die Outline kommt vom PATRIK Slalom 128 und wurde nur leicht – wegen der 5cm mehr Boardlänge – abgeändert. Bei dem f-race 140 wurde der Schwerpunkt auf frühes angleiten gelegt.

Unterwasserschiff
Die f-race haben ein flaches V im Heck für schnelle Kantenwechsel, eine saubere Abrisskannte, frühes gleiten und Top Speed. Der vordere Bereich hat ein durchgehendes V für mehr Grip und drive durch die Halse. Die Doppelkonkaven mit ihren flachen Seiten ermöglichen Dir einen entspannten Surftag bei maximaler Geschwindigkeit.

Deck Shape
S-Deck: Ein niedriger Hinterfuß und ein höherer Vorderfuß sowie eine tiefere Mastspur erlauben einen komfortablen Stand und aussergewöhnlich viel Kontrolle bei Raumen und Amwind-Kursen. Durch das flache Deck spricht das Board gut auf Impulse über die Füße an für leichtere Halsen und bessere Kontrolle bei Halsen.

Rail Shape
Die f-race Boards haben schöne voluminöse Rails im Heckbereich für komfortablen Stand in den Fußschlaufen. Diese Rails ziehen sich bis in die Mitte des Boards, um ein absaufen des Decks zu verhindern und das Board bei Halsen leichter durchgleiten zu lassen. Die dünnen Rails zur Nose hin reduzieren das Gewicht und machen das Board reaktionsfreudiger.

Cutouts
Je schmaler die mit Wasser benetzte Fläche am Heck ist, desto besser die Beschleunigung und der Speed. Die Cut Out Tiefe beträgt 10cm um dem Heck noch genug Druck zu geben, das Board flach zu halten. Das hilft unterstützt das Angleitenverhalten und die Kontrolle.

Inserts
Wir bieten den f-race mit zwei Insert-Reihen für Fußschlaufen an, so kann sich jeder die Fußschlaufen nach seinen eigenen Bedürfnissen und Vorlieben einstellen. Die Äußere Position ist für eine direktere Kraftübertragung und einen aggressiveren Surfstyle für ambitionierte Racer. Die innere Position ist für mehr Handling und mehr Komfort.

KONSTRUKTION
Genau wie unsere Slalom-Boards müssen die f-race Boards wirklich leicht sein. Die Stabilität ist uns bei einem Freeracer genauso wichtig, denn niemand möchte einen Surf-Tag verlieren, nur weil das Board beschädigt ist. Deshalb haben wir im Deck eine Carbon/Kevlar Konstruktion gewählt. Sie macht das Board unglaublich stabil, steif und lässt es leicht bleiben. Carbon im Unterwasserschiff hingwgw vermitteln im Chop ein sehr hartes und nervöses Fahrverhalten. Softere Unterwasserschiffe wirken dem entgegen. Als mögliche Option bietet Holz im Unterwasserschiff die richtigen Eigenschaften, ist aber verhältnismäßig schwer und hat keine hohe Lebensdauer. Um eine lange Lebensdauer bei ähnliche Eigenschaften zu garantieren, haben wir uns für PVC mit Glassgeweben 90°/90° entschieden. Das Glass im Unterwasserschiff wird mit schwarzem Harz laminiert. Der weiße Coat ist um ca. 75% zurückgeschliffen – so entsteht der PATRIK typische Look.

ABMESSUNGEN
Length [mm]   Width [mm]   Volume [litre]    Tail Width at 300 [mm]    Nose Width at 2000 [mm]    Weight (+/-6%) [kg]    Strap Options & Insert Holes    Strap Quantity    Fin Box

F-RACE 120    2380    700    120    493    582    tbc    8X4    4    DTT
F-RACE 130    2360    750    130    524    604    tbc    8X4    4    DTT
F-RACE 140    2340    800    140    659    635    tbc    8X4    4    DTT

 
Kunden, welche diesen Artikel bestellten, haben auch folgende Artikel gekauft:

2016 pd Patrik Boards f-cross (Freecross Freestyle Wave)

2016 pd Patrik Boards f-cross...

2.049,00 EUR
Mystic Boardbag Venom

Mystic Boardbag Venom

Statt 99,00 EUR
Ab nur 75,00 EUR

MB-Fins F-Wave

MB-Fins F-Wave

179,00 EUR
Select Fins V.Max 4.0 (Select LAB custom range)

Select Fins V.Max 4.0 (Select LAB...

ab 209,00 EUR
Für weitere Informationen besuchen Sie bitte die Homepage zu diesem Artikel.
Webshop by Gambio.de © 2016